Wasseranalyse Baby

Wasseranalyse Baby
CHF 87.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 95325
Produktinformationen "Wasseranalyse Baby"

Mit der Wasseranalyse Baby ermitteln Sie schnell und einfach, ob Ihr Leitungswasser zur Zubereitung von Babynahrung geeignet ist. Denn einige Parameter, die im Trinkwasser vorkommen können, sind besonders gefährlich für Säuglinge und Schwangere.

Gute Gründe für die Wasseranalyse Baby:laboranalyse-vorteile

  • Das Wasser in Ihrem Haus soll für Babynahrung verwendet werden.
  • Es befinden sich Schwangere und Kleinkinder in Ihrem Haus.
  • Sie wollen sicher gehen, dass sich Schadstoffe, wie z.B. Blei nicht in Ihrem Leitungswasser befinden.
  • Die Probenahme ist einfach gestaltet und das Analyseergebnis verständlich für Sie aufbereitet.
  • Sie wohnen in einem alten Gebäude
  • Es befinden sich immunsupprimierte Patienten in Ihrem Haus

 

Diese 6 wichtigen Parameter werden mit der Wasseranalyse Baby für Sie erfasst:

Blei: 

Für Babys ist das Schwermetall Blei besonders gefährlich. Langzeitschäden, wie beispielsweise verminderte Intelligenzbildung, sind nachweislich auf Blei zurückzuführen.

Kupfer:

Wasser für Säuglinge darf keine hohen Konzentrationen an Kupfer enthalten, da Kupfer dann toxisch wirken kann und zu Leber- und Nierenschäden führen kann.

Nitrit:

Nitrit im Trinkwasser kann zur „Säuglingsblausucht“ führen. Symptome sind zum Beispiel blau verfärbte Haut und Lippen sowie Atemnot.

Nitrat:

Nitrat gelangt hauptsächlich durch die Landwirtschaft ins Trinkwasser. Im Körper wird Nitrat in das vor allem für Baby toxische Nitrit umgewandelt.

Sulfat:

Auf den noch sehr empfindlichen Magen-Darm-Trakt kann eine erhöhte Dosis Sulfat im Trinkwasser auf Babys abführend wirken.

Natrium:

Für die Ernährung eines Babys sollte stets natriumarmes Wasser verwendet werden. Dies liegt daran, dass Säuglinge noch keine voll ausgebildeten Nieren haben und so einen Natriumüberschuss schlechter abbauen können.

 

Inhalt des Sets für die Wasseranalyse:

geeignete Gefäße zur Probenahme

1 einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

1 Erfassungsbogen

1 Test-Box für den Versand (inkl. Schweizer Zustelladresse)


 

Schritt für Schritt zu Ihrem Ergebnis Wassertest Baby:

laboranalyse-so-einfach-gehts

Schritt 1:

Bestellen Sie das Test-Kit für die Analyse ganz einfach hier in unserem Shop. Unser Wasseranalyse-Kit wird innerhalb kürzester Zeit bequem zu Ihnen nach Hause geschickt.

Schritt 2:

Sie nehmen die Wasserprobe flexibel selbst. Dank der ausführlichen Anleitung benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Nun müssen Sie das Test-Kit nur noch an die angegebene Adresse versenden. Sie stellen Ihr Test-Set innerhalb der Schweiz zu und haben somit nicht die Nachteile einer länderübergreifenden Logistik. Im Labor wird Ihre Probe auf alle Analyse-Parameter des Wassertests untersucht.

Schritt 3:

Nach Abschluss der Analyse in unserem Labor erhalten Sie ein ausführliches Ergebnis. Auf einen Blick können Sie nun sehen, ob eine Belastung der untersuchten Parameter vorliegt.

 

Sie haben trotzdem noch Fragen zum Ergebnis? - Kein Problem!

Unser Serviceteam steht Ihnen gerne zur Verfügung!

 

Weiterführende Links zu "Wasseranalyse Baby"