AGB

1.      Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB" genannt) gelten für alle über den Onlineshop «umweltcheck.ch» (nachfolgend «Onlineshop» genannt) von Triwa AG (nachfolgend «umweltcheck.ch» genannt) getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Bestellungen und Verträge (nachfolgend «Bestellung» genannt).

Massgebend ist die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB. umweltcheck.ch behält sich das Recht vor, die AGB zu ändern. Eine einseitige Änderung der AGB von der Kundin oder dem Kunden ist nicht möglich.

Alle Angebote von Produkten und Dienstleistungen richten sich ausschliesslich an eine Kundschaft mit Wohn- oder Firmensitz in der Schweiz oder Liechtenstein.

Das Angebot gilt, solange das Produkt oder die Dienstleistung im Onlineshop ersichtlich ist.

Abbildungen von Produkten in Werbung, Prospekten, Onlineshop usw. gezeigt werden, dienen der Illustration und sind unverbindlich.

2.      Preis

Alle Preise im Onlineshop sind Endpreise in Schweizer Franken inklusive sämtlicher Steuern (insbesondere MwSt.) und, wenn anwendbar, inklusive allfällige vorgezogene Recyclinggebühr (vRG).

Der massgebende Preis ist der Preis im Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung. umweltcheck.ch kann die Preise jederzeit anpassen und ändern. Bei technischen oder menschlichen Fehlern, die zu einer drastischen (>50%) Preisreduktion im Onlineshop geführt haben, behält sich umweltcheck.ch vor, die Bestellung rückgängig zu machen.

umweltcheck.ch steht ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Zusatzleistungen wie Lieferung, Tiefkühlboxen, Kühlboxen, Montage, Entsorgung, Probennahme, Versicherung usw. werden im Warenkorb und auf der Rechnung separat aufgeführt.

2.1   Verfügbarkeit und Lieferzeit

umweltcheck.ch legt sehr grossen Wert darauf, Verfügbarkeiten und Lieferzeiten im Onlineshop aktuell und genau anzugeben. Es kann jedoch auf Grund von Produktions- oder Lieferengpässen zu Lieferverzögerungen kommen. Alle Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit sind deshalb ohne Gewähr und können sich jederzeit ändern.

3.      Bestellung und Vertragsabschluss

Die Preise der Produkte und Dienstleistungen im Onlineshop sind keine rechtlich verbindlichen Anträge. Sie dienen lediglich der Information.

Eine Bestellung gilt als Offerte an umweltcheck.ch zum Abschluss eines Vertrags. Eine Bestellung kann im Onlineshop, per Telefon oder per E-Mail erfolgen.

Nach der Bestellung erhält der Kunde / die Kundin automatisch eine Bestätigung, welche dokumentiert, dass die Bestellung im Onlineshop eingegangen ist. Der Erhalt der automatisch generierten Bestellungsbestätigung («Bestellung») an die von der Kundin / vom Kunden angegebenen E-Mail-Adresse enthält keine Zusage, dass das Produkt auch tatsächlich geliefert werden kann. Sie zeigt der Kundin / dem Kunden lediglich an, dass die Bestellung im Onlineshop eingegangen ist und dadurch der Vertrag mit umweltcheck. zustande gekommen ist, wenn die Ware oder Dienstleistung lieferbar ist und der korrekte Preis angegeben ist. Umweltcheck.ch behält sich das Recht vor, den Vertrag ohne Angabe von Gründen zu kündigen. Etwaige, vorab geleistete Zahlung von der Kundin / dem Kunden werden von umweltcheck.ch rückerstattet.

Ab dem Zeitpunkt des Erhalts der automatisch generierten Bestellung ist es nicht mehr möglich, die Bestellung für die Kundin / den Kunden zu ändern. Etwaige Änderungen sind nur auf Kulanz von umweltcheck.ch möglich, jedoch nur auf freiwilliger Basis von umweltcheck.ch.

Das Angebot steht unter der den Vertrag auflösenden Bedingung einer Lieferunmöglichkeit oder einer fehlerhaften Preisangabe.

Der Vertrag ist für die Kundin /den Kunden bindend. Ein Rücktritt vom Vertrag ist nur auf Kulanz von umweltcheck.ch möglich. Sollte keine Kulanz gefunden werden, ist ein Rücktritt nicht möglich und der Kunde muss den gesamten im Vertrag stehenden Betrag begleichen.

Die Kundin / der Kunde hat 30 Tage ab Erhalt des Probennahmegefässes Zeit, die Probe zu nehmen und an umweltcheck.ch zurückzuschicken. Sollte dies nicht geschehen, wird die bestellte Dienstleistung / das bestellte Produkt vollumfänglich in Rechnung gestellt. umweltcheck.ch ist danach nicht mehr verpflichtet, die bestellte Dienstleistung zu erbringen bzw. das bestellte Produkt zu liefern. Die vollumfänglichen Kosten dienen als Kostenersatz für die entstandenen Umstände von umweltcheck.ch

 4.      Lieferung

Die Lieferung erfolgt ausschliesslich an Kundinnen und Kunden mit einer Lieferadresse in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein.

4.1   Lieferzeit

Bei erhalt der Bestellungsbestätigung via E-Mail ist auch ein provisorischer Liefertermin ersichtlich oder es wird mit der Kundin / mit dem Kunden direkt Kontakt aufgenommen und ein Liefertermin vereinbart.

Die angegebene Zeit für die Lieferung in Tagen bezieht sich nur auf Werkstage. Gesetzliche Feiertage sowie Samstag und Sonntag zählen nicht zur Lieferzeit.

Sollte es zu einem Lieferverzug auf Grund eines eindeutigen Fehlers von umweltcheck.ch kommen und dieser Länger als 30 Tage sein, so hat die Kundin / der Kunde das Recht, vom Vertrag zurück zu treten. In diesem Fall erstattet umweltcheck.ch alle im Voraus bezahlten Beträge von der direkt durch den Lieferverzug entstandenen Kosten zurück. Darüberhinausgehende Ansprüche jeglicher Art gegenüber umweltcheck.ch bestehen nicht.

Die Kundin / der Kunde übernimmt die Verantwortung für die gelieferten Produkte und Dienstleistungen, auch wenn diese nicht direkt von ihr / von ihm in Empfang genommen wurden.

Die Produkte / Dienstleistungen gelten als zugestellt, sobald das Produkt / die Dienstleistung bei der Empfängerin / beim Empfänger angekommen ist. Es benötigt keine physische Anwesenheit oder Bestätigung der Empfängerin / des Empfängers.

4.2   Kühlboxen

Die Kühlboxen sind Eigentum von umweltcheck.ch. Die Kühlboxen müssen mit der Probe wieder gemeinsam zurückgeschickt werden. Sollte die Probe ohne Kühlbox zurückkommen oder die Kühlbox Schäden aufweisen, wird eine Gebühr von 20 CHF verrechnet.

5.      Prüfpflicht

Die Kundschaft hat gelieferte oder abgeholte Produkte und Dienstleistungen sofort auf Vollständigkeit, Richtigkeit und auf etwaige Schäden (zB Lieferschäden) zu prüfen.

Alle festgestellten Mängel sind umweltcheck.ch innerhalb von 5 Kalendertagen ab dem Zeitpunkt der Zustellung bzw. Abholung via E-Mail zu melden. Das Produkt / die Dienstleistung soll an umweltcheck.ch retourniert werden. umweltcheck.ch wird versuchen, das fehlerhafte Produkt zu ersetzen. Sollte kein Ersatz möglich sein und die Schuld bei umweltcheck.ch liegen, werden die bereits bezahlten Kosten ersetzt.

6.      Gewährleistung

umweltcheck.ch übernimmt für Produkte eine Gewährleistung für Mängelfreiheit bis zum Ablauf des Haltbarkeitsdatums, maximal jedoch für 2 Jahre ab Erhalt der Ware, wenn die Einhaltung der Lagerungsbedingungen von der Kundin / dem Kunden nachgewiesen werden kann.

Ein Rückgaberecht von mängelfreien und korrekt gelieferten Produkten besteht nicht.

Die Gewährleistung entfällt, sobald die Originalverpackung des Produkts / der Dienstleistung geöffnet wurde.

Alle weitergehenden und insbesondere die gesetzlichen Bestimmungen zur Gewährleistung werden ausgeschlossen.

7.      Rücktritt und Haftungsausschluss

7.1   Haftung und Haftungsausschluss

umweltcheck.ch haftet nicht für Schäden oder Schadensersatzansprüche seitens der Kundin / des Kunden. Sollte ein Schaden entstehen, der auf einen Missstand oder Fehlerhaftigkeit eines Produktes oder einer Dienstleistung entstehen, so ist der Einkaufspreis von der Kundin / vom Kunden der maximale Betrag, der geltend gemacht werden kann.

umweltcheck.ch haftet nicht für durch etwaige falsche Analyseergebnisse oder falsche Probennahme durchgeführte Arbeiten wie zum Beispiel Sanierungen oder Ähnlichem.

umweltcheck.ch haftet auch nicht für etwaige Ergebnisse oder falschen Ergebnissen von Produkten und/oder Dienstleistungen und deren direkten oder indirekten Konsequenzen daraus.

Zusätzlich haftet umweltcheck.ch nicht für: leichte Fahrlässigkeit, indirekte und mittelbare Schäden und Folgeschäden und entgangenen Gewinn oder Umsatz, Schäden aus Lieferverzug oder nicht realisierte mögliche Einsparungen.

Weiters haftet umweltcheck.ch nicht für die unsachgemässe, vertragswidrige oder widerrechtliche oder vertragswidrige Lagerung, Einstellung oder Benutzung der Produkte, höhere Gewalt, insbesondere Elementar-, Feuchtigkeits-, Sturz- und Schlagschäden usw., welche nicht durch umweltcheck.ch zu vertreten sind, sowie behördliche Anordnungen.

7.2   Keine Gewährleistung für Vollständigkeit und Richtigkeit

Die auf den Webseiten publizierten Daten werden von umweltcheck.ch ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch sowie zu Informationszwecken bereitgestellt. umweltcheck.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Aktualität, Akkuratheit oder Richtigkeit der dargestellten Informationen, selbst wenn grösste Sorgfalt bei der Sammlung von Informationen angewendet wird. Es wird auch versucht, nur vertrauenswürdige Quellen zu verwenden.

7.3   Änderung

Die Daten und Informationen können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden.

7.4   Haftungsbeschränkungen

umweltcheck.ch schliesst uneingeschränkt jegliche Haftung für Schäden und/oder Verluste irgendwelcher Art welche durch die Benützung der Informationen und Daten auf umweltcheck.ch und den Unterseiten und auch Links zu Webseiten Dritter ergeben sollte, aus. Dies beinhaltet auch direkte und/oder indirekte Folgeschäden.

Auch lehnt umweltcheck.ch jede Haftung durch Manipulationen am Hardware- oder Softwaresystem des Benutzers durch Unbefugte ab. Dies können zum Beispiel Viren oder gezielte Hackerangriffe sein. Es wird empfohlen, aktualisierte Anti Virensoftware sowie die aktuellen Browserversionen zu verwenden. E-Mails unbekannter Herkunft und speziell Anhänge von unbekannten Quellen sollten nicht geöffnet werden.

7.5   Garantie

umweltcheck.ch kann nicht garantieren, dass die einzelnen Seiten, Unterseiten oder auch nur Teile davon fehlerlos funktionieren.

7.6   Urheberrecht

Jeglicher Inhalt auf umweltcheck.ch und den Unterseiten ist urheberrechtlich geschützt. Einzelne Teile der Webseiten oder ganze Webseiten oder Unterseiten von umweltcheck.ch dürfen nur mit vollständiger Quellenangabe ausgedruckt oder abgespeichert werden. Durch das Abspeichern oder Ausdrucken werden die Benutzungsbestimmungen von umweltcheck.ch akzeptiert. Sämtliche Eigentumsrechte verbleiben bei umweltcheck.ch.

Das Verwenden (unter anderem: Vervielfältigen, Reproduzieren, Modifizieren, Verknüpfen oder Übermitteln etc.) von Informationen oder Daten der umweltcheck.ch Webseiten und Unterseiten ist nur mit schriftlicher Zusage von umweltcheck.ch zulässig.

Auch das Verwenden von elektronischen und/oder automatisierten Funktionen wie zum Beispiel Spider oder Crawler welche automatisiert die Inhalte der Webseiten abrufen ist untersagt.

umweltcheck.ch behält sich das Recht vor, gegen die Verursacher auf Schadenersatz vorzugehen.

7.7   Links (verknüpfte Websites)

umweltcheck.ch übernimmt keine Verantwortung auf den Inhalt, die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Rechtmässigkeit von Webseiten Dritter welche durch Links verknüpft sind.

8.      Zahlung

Alle Zahlungen müssen in Schweizer Franken (CHF) erfolgen.

Als Zahlungsmöglichkeiten für Produkte und Dienstleistungen gelten die im Onlineshop gezeigten Zahlungsmöglichkeiten. Diese können unter anderem folgendes enthalten: Rechnung, Kreditkarte, TWINT, Vorkasse. Etwaige Gebühren hierfür werden im Bestellprozess explizit ausgewiesen.

Bei TWINT und anderen Sofort-Zahlungsmöglichkeiten (Kreditkarte…) erfolgt die Belastung bei Bestellung.

Bei Zahlung mittels einer von SIX angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister SIX Payment Services AG Hardturmstrasse 201, 8021 Zürich (nachfolgend "SIX"). Bei Verwendung des Zahlungsdienstleisters ermöglicht es dieser umweltcheck.ch und die Kundin / der Kunde, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Dabei leitet der Zahlungsdienstleister die Zahlung der Kundin / des Kunden an umweltcheck.ch weiter. Weitere Informationen zu den Funktionen und Nutzungsbedingungen des Zahlungsanbieters SIX erhalten Sie unter: https://www.six-payment-services.com/de/services/legal/privacy-statement.html

Bei Kauf auf Rechnung ist die Kundin / der Kunde verpflichtet, den Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Kalendertagen nach Erhalt der Produkte und/oder der Dienstleistung ohne jeglichen Abzug (zB Skonto) zu begleichen. umweltcheck.ch behält sich das Recht vor, vor der Auslieferung eine Bonitätsprüfung durchzuführen. umweltcheck.ch kann bei der Zahlungsvariante Rechnung ohne Angabe von Gründen ausschliessen.

Bei Vorauskasse erfolgt die Lieferung erst nach Zahlungseingang. Die Produkte und Dienstleistungen werden bis Ablauf der Zahlungsfrist von mindestens 10 Kalendertagen reserviert.

umweltcheck.ch behält sich das Recht vor, die Zahlungsmöglichkeit nach Erhalt der Bestellbestätigung zu ändern.

8.1   Zahlungsverzug

Im Falle eines Zahlungsverzugs, wenn die Kundin / der Kunde den Zahlungsverpflichtungen ganz oder teilweise nicht nachkommt, werden alle offenen Beträge, welche die Kundin / der Kunde umweltcheck.ch schuldet, sofort (bei Vorauszahlung innert 7 Kalendertagen seit der 1. Mahnung) fällig. umweltcheck.ch kann diese sofort einfordern und weitere Lieferungen von Produkten an die Kundin / den Kunden einstellen.

umweltcheck.ch erhebt für die 2. Mahnung eine Umtriebsentschädigung von 10 CHF, für die 3. Mahnung eine Umtriebsentschädigung von 25 CHF.

Ab der ersten erfolglosen Mahnung kann umweltcheck.ch die Rechnungsbeträge an eine externe, mit dem Inkasso beauftrage Firma abtreten. Dabei kann zusätzlich ein effektiver Jahreszins von bis zu 20% auf dem geschuldeten Rechnungsbetrag ab Fälligkeitsdatum in der Rechnung gestellt werden. Die mit dem Inkasso beauftragte Firma wird die offenen Beträge in eigenem Namen und auf eigene Rechnung geltend machen und kann zusätzliche Bearbeitungsgebühren erheben.

9.      Eigentumsvorbehalt

Bestellte Produkte und Dienstleistungen bleiben bis zur vollständigen Begleichung aller Rechnung Eigentum von umweltcheck.ch. umweltcheck.ch darf einen Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vornehmen. Vor Eigentumsübergang ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung von umweltcheck.ch nicht zulässig.

10.  Weitere Bestimmungen

10.1           Nicht abgeholte oder nicht zustellbare Produkte und/oder Dienstleistungen

Die Kundin / der Kunde verpflichtet sich, eine Adresse anzugeben, die für die Post und etwaige andere Lieferanten zugänglich ist. Sollte dies nicht möglich sein, versucht umweltcheck.ch 3 Mal, das Produkt / die Dienstleistung nochmals zuzustellen. Etwaige zusätzliche Kosten für die Zustellung fallen zu Lasten der Kundin / des Kunden.

Nach 3-maliger, nicht möglicher Zustellung erklärt die Kundin / der Kunde sich bereit, den gesamten Preis für das Produkt / die Dienstleistung zu bezahlen.

10.2           Datenschutz

Für die Bearbeitung von Personendaten durch umweltcheck.ch gilt die Datenschutzerklärung.

10.3           Teilungültigkeit

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unwirksam sein, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und dieser AGB insgesamt.

10.4           Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Zürich.

Es gilt das Schweizer Recht.

10.5           Besondere Bestimmung bei Proben und verbundenen Labordiensten

Die Kundin /der Kunde verpflichtet sich, die Proben unter Berücksichtigung der entsprechenden, in dem Proben Kit beigelegten Anleitung zu nehmen und das beigelegte Formular auszufüllen. Sowohl die Probennahme als auch die Rücksendung obliegt der Kundin / dem Kunden.

Die Kundin / der Kunde verpflichtet sich, nur Trink-, Pool-, Oberflächen-, Regen-, Brunnen- oder ähnliches Wasser in die bereitgestellten Probenahmegefässe zu überführen. Sollte etwas nicht hier Aufgeführtes in die Probenahmegefässe abgefüllt werden und dies die Analysengeräte beschädigen, so haftet die Kundin / der Kunde für die Reparaturkosten und etwaige Ausfälle.

Nach Rücksendung der Probe zu umweltcheck.ch wird die Analyse von einem unabhängigen Partnerlabor durchgeführt und ausgewertet. Diese Analysen erfolgen mit höchster Sorgfalt. Jedoch bietet sowohl die Probennahme als auch die Lagerung, Lieferung, die Analyse an sich, die Auswertung und auch die Zustellung des Analyseergebnisses zahlreiche potentielle Fehlerquellen. Diese liegen nicht im Verantwortungsbereich von umweltcheck.ch.

Sämtliche Ergebnisse dienen dem Kunden zur Eigenkontrolle. Auf Grund der Probennahme durch den Kunden fehlt die Kontrolle der Wasserprobe. Dadurch sind die Ergebnisse rechtlich nicht haftend und umweltcheck.ch kann keine Gewähr auf die Richtigkeit der Analysenergebnisse übernehmen. Die gerichtliche oder behördliche Verwendbarkeit der Analyseergebnisse kann nicht garantiert werden. Hierfür wäre in der Regel eine Probenahme durch einen geschulten Probenehmer erforderlich, der die Probenidentität bestätigt.

Sofern der Kunde der Anleitung nicht Folge leistet, ist der Anbieter berechtigt, die Untersuchung der eingesandten Wasserprobe zu verweigern und den gesamten Kaufpreis einzufordern. Der Kunde hat die Sendung unter Verwendung des mitgelieferten Rücksendematerials an die auf der Anleitung angegebene Adresse zu versenden.

umweltcheck.ch behält sich das Recht vor, Proben abzulehnen, wenn eine Gefahr für die Gesundheit der Mitarbeiter bzw. die Funktionstüchtigkeit der Maschinen besteht.

10.6           Urheberrechtlicher Hinweis

Jegliche Verbreitung, Vervielfältigung oder andere Verwendung ist untersagt und nur mit der schriftlichen Zusage von umweltcheck.ch zulässig. Bei einem Verstoss behält sich umweltcheck.ch rechtliche Schritte vor.

Sämtliche Rechte, namentlich Urheberrechte, an diesen AGB liegen bei umweltcheck.ch.

August 2020